Mrz 182011
 
Android vs. Safari

Android vs. Safari

Ein interessanter Vergleich erreichte uns aus den USA, wo Blaze Software einen Geschwindigkeitstest für den Android Webbrowser und den Safari Webbrowser von Apple’s iPhone durchführte. Die Ergebnisse sind eindeutig: Android schlägt Safari in vernichtender Weise!

In 45.000 Testdurchläufen war Android in 84% aller getesteten Webseiten schneller, und das im Durschnitt um stattliche 52%. In konkreten Zahlen bedeutet das dass Android im Durchschnitt 2,1 Sekunden lädt, im Vergleich zu 3,2 Sekunden beim iPhone.

Ein weiteres interessantes Testergebnis: die letzten Updates besonders im Bereich von JavaScript führten zu keinen Performanceverbesserungen. Im Gegenteil sogar verbuchte das iPhone eine Einbuße von 0,07 Sekunden Ladezeit im Vergleich von iOS 4.2 und iOS 4.3. Auch Android konnte nur geringfügige Verbesserungen von 0,1 Sekunden im Vergleich von Android 2.2 und Android 2.3 verbuchen.

Getestet wurde mit einem iPhone 4 mit iOS 4.3 und einem Google Nexus S mit Android 2.3. Diese deutlichen Performancevorteile von Android über iOS heizen den Kampf im Smartphone-Segment wohl weiter an und somit ist die Google vs. Apple Diskussion wieder um eine Facette reicher.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>