Jun 272011
 
Aufgepasst auf die 3 Servicepauschale

Aufgepasst auf die 3 Servicepauschale

Nachdem bereits andere Anbieter wie A1 (wir berichteten von der 15€ Servicepauschale der Telekom Austria), UPC oder Tele 2 eine sogenannte Servicepauschale eingeführt haben zieht nun auch 3 nach und hebt in Zukunft 20 € Servicepauschale pro Jahr ein.

20 € Servicepauschale / Jahr aber nur geringe Gegenleistungen

Damit wird der Tarifdschungel noch ein wenig unübersichtlicher, schließlich sind in den Sonderangeboten häufig diese Pauschalen nicht inkludiert und nur im Kleingedruckten zu finden. Die jährliche Servicepauschale in Höhe von 20 € soll von 3 im Zuge von Neuanmeldungen oder Vertragsverlängerungen eingehoben werden. Im Gegenzug fällt keine Sim-Karten-Gebühr mehr an und außerdem sollen die Sperre der Sim-Karte sowie deren Tausch mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden sein. Trotzdem hat es den Anschein als würden die Mobilfunkanbieter nach und nach diese künstliche Servicepauschale erfinden um sich ein kleines Fenster für zusätzliche Gewinne offen zu halten das auf den ersten Blick nicht sofort sichtbar ist.

In der Online-Community kommt diese Tarifänderung freilich alles andere als gut an, besonders nachdem es auf der offiziellen 3 Website noch keinerlei deutliche Hinweise auf die neue Servicepauschale gibt.

Update: Mittlerweile gibt es eine eigene Landing Page für die neue Servicepauschale wo die Leistungen genau aufgelistet werden (siehe Kommentare), danke für den Hinweis!

 

One comment on “Aufgepasst auf die neue Servicepauschale von 3