Mrz 092011
 
Samsung Nexus S

Samsung Nexus S - Bild: © mobiledekho / Flickr

Wie berichtet ist seit einigen Tagen das Samsung Nexus S auch in Österreich verfügbar. Es ist das zweite direkt von Google in Auftrag gegebene Smartphone nach dem Nexus One. Nachdem beim ersten Gerät noch HTC der Hersteller war hat sich Google jetzt für Samsung entschieden.

Am auffälligsten bei dem neuen Smartphone ist das gewölbte Display. Durch die konkave Wölbung passt sich das Telefon besser an die Kopfform an und soll so eine bessere Sprachqualität einerseits und höheren Komfort andererseits bieten. Samsung hat auch den Trade Off zwischen Bildqualität und Wölbung gut geschafft und man kann bei den Darstellungen keine qualitativen Einschränkungen erkennen. Das Display selbst hat eine Diagonale von 4 Zoll und arbeitet mit Super Clear LCD Technologie.

Von den restlichen Spezifikationen ist das Samsung Nexus S dem Galaxy S sehr ähnlich. Das Gerät wird von einem 1 GHz Prozessor angetrieben und verfügt über 16 GB internen Speicher. Dieser lässt sich jedoch leider nicht über Speicherkarten erweitern, was Nutzer mit großem Datenbedarf enttäuschen wird.

Auch die Kamera fällt mit 5 Megapixel eher ins Mittelklasse Segment. Videos werden mit 480p bei 30 fps gedreht, ebenfalls weit entfernt von anderen Smartphones, wenn man bedenkt dass diese schon Full HD-Standards erreichen.

Allerdings wird das Samsung Nexus S das erste Smartphone mit dem neuen Android 2.3 Gingerbread Betriebssystem am Markt sein. Hierbei ist anzumerken dass das Nexus S nicht von individuellen Anpassungen der anderen Telefonhersteller betroffen ist, da die originale Android Version von Google darauf läuft. Also Android in Reinkultur sozusagen. Das bedeutet, dass die Besitzer des Nexus S schneller Updates des Betriebssystems vornehmen können, da diese direkt von Google übernommen werden können und nicht erst vom Hersteller auf die eigene Oberfläche angepasst werden müssen (wie etwa TouchWiz bei Samsung oder Sense UI bei HTC).

Alles in Allem ist jedoch das Samsung Nexus S von seinen Spezifikationen her keine bahnbrechende Neuheit. Wenn man wirklich am Puls der Zeit sein möchte kann man das Samsung Nexus S jetzt hier bestellen.

 

Die genauen technischen Daten:

  • Netz und Datenübertragung: 3G: HSDPA 7.2 / HSUPA 5.76
  • Betriebssystem: Android Gingerbread
  • Gewicht: 129 g
  • Abmessungen (HxBxT): 123,9 x 63 x 10,9 mm
  • Display: Super Clear LCD, Auflösung: WVGA, Diagonale: 4,0″
  • Akku: Kapazität: 1.500 mAh, bis zu 800 Min. (2G) / bis zu 380 Min.
  • (3G) Sprechzeit, bis zu 650 Std. (2G) / bis zu 370 Std. (3G)
  • Standby
  • Kamera: 5 MP, LED Blitz, Auto Fokus
  • Video: MPEG4 / H.263 / H.264, Aufnahme mit 480 p bei 30 fps
  • Speicherkapazität: 16 GB

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>