Apr 192011
 
Apple vs. Samsung

Apple vs. Samsung - Bild: © clintonjeff / Flickr

Apple hat eine Klage wegen einer Patenrechtsverletzung gegen Samsung eingebracht. Die Koreaner sollen bei der Gestaltung einiger ihrer neuen Produkte das Design und einige Funktionen von Apple geklaut haben.

Konkret richtet sich die Klage gegen eine Liste von Geräten, die unter anderem das Samsung Galaxy S und das Samsung Galaxy Tab beinhaltet, aber auch das Google Nexus S, welches von Samsung produziert wird. Vor allem die Anordnung der Icons und auch die Gehäuseform des Galaxy S erinnern stark an jene des iPhone 4. Hier eine Fotomontage des Patentantrages von Apple im Vergleich mit den kritisierten Samsung Produkten:

Apple's Patentanmeldung

Apple's Patentanmeldung

Samsung wehrt sich natürlich mit aller Kraft gegen die Vorwürfe und bestreitet jegliche Kopie der Apple Produkte. Der Konzern will sich mit angemessenen Mitteln wehren. Das wird auch nötig sein, schließlich behauptet Apple, Samsung habe „anstatt zu innovieren und eigene Technologien und Styles für Smartphones und Tablets zu entwickeln einfach Apple’s Technologie kopiert“.

Weitere Brisanz erhält der Vorfall dadurch, dass Samsung einige Kernkomponenten für Apple Produkte liefert, wie etwa die Prozessoren A4 und A5.

Alles in Allem spiegelt diese Klage die harte Konkurrenzsituation in der Smartphone- und Mobilfunkbranche wieder. Nach HTC, Nokia und Motorola ist nun auch Samsung das Ziel rechtlicher Schritte von Apple geworden. Auch die Kalifornier müssen mit allen Mitteln um Marktanteile kämpfen, schließlich wird den letzten Prognosen zufolge Google’s Android den mit Abstand größten Marktanteil in den nächsten Jahren einnehmen.

 

Comments are closed.