Mai 192011
 
Samsung Galaxy S2 + welcher Betreiber?

Das Samsung Galasy S2 - Bild: © nicholaschan / Flickr

Ihr spielt mit dem Gedanken Euch ein Samsung Galaxy S2 zuzulegen und gleichzeitig läuft auch gerade Euer aktueller Vertrag aus, oder Ihr habt vielleicht zur Zeit gar keinen? Nun stellt sich die Frage: Bei welchen Netzbetreiber melde ich mein Galaxy S2 am besten an? Und welchen Tarif nehme ich zu meinem neuen Samsung Galaxy S2? Handyprovider.at nimmt sich Eurer an und findet einen Weg durch den Tarif-Dschungel.

In Österreich gibt es derzeit Zeit drei Anbieter die das Samsung Galaxy S2 anbieten: 3, A1 & T-Mobile. Um das ganze vergleichbarer zu machen, haben wir ähnliche Tarife gewählt aber selbst hier trennt sich schon die Spreu vom Weizen. Entscheidungsgrundlage für den Tarif war: 1000-2000 Freiminuten, 1000-2000 SMS sowie mindestens 1000MB Datenvolumen – Damit sollte jeder Smartphone-Nutzer klar kommen.

Folgende Tarife haben wir gewählt:

Tarif Freiminuten inkl. SMS Datenvolumen monatlich
A1 Smart 3000 2000 1000 1000 MB 19,90€
3 Superphone 2000 2000 2000 unbegrenzt 20,00€
HIT 4000 2000 2000 unbegrenzt 35,00€

Bei allen Tarifen gilt es eine Mindestvertragsdauer von 24 Monaten einzuhalten. Zu diesen Kosten kommen dann noch die Kosten des Samsung Galaxy S2 sowie die Aktivierungsgebühren und SIM-Pauschalen hinzu. Lediglich bei 3 zahlt man beim Onlinekauf keine Aktivierungsgebühr. Online-Boni erhält man bei A1 sowie T-Mobile.

Somit kostet das Samsung Galaxy S2 in schwarz bei den oben gewählten Tarifen:

T-Mobile
Gerätepreis 349,00€ 199,00€ 239,00€
+ Aktivierung / SIM 49,90€ 10,00€ 59,90€
+ Online-Bonus - 19,90€ - 0€ - 40€
= Effektiv 379,00€ 209,00€ 258,00€

Rechnet man die Aktivierungsgebühren hinzu und den eventuellen Online-Bonus weg, kommt man auf die Preise in der oberen Tabelle. Da bei T-Mobile und A1 die Aktivierung & SIM-Pauschale so teuer ausfällt profitiert man gar nicht wirklich vom Online-Bonus beider Netzbetreiber. Am billigsten steigt man also auf jeden Fall mit 3 aus! Auf 24 Monate gerechnet zahlt man bei T-Mobile 840€ , bei 3 hingegen nur 480€ für Tarife mit den gleichen Konditionen. Ein Preisvergleich lohnt sich also auf jeden Fall – Allerdings könnte es Lieferprobleme mit dem Samsung Galaxy S2 geben, da das Smartphone derzeit sehr begehrt ist.

Wer das Smartphone am besten offen und ohne Branding kaufen möchte, ist bei Amazon.at am besten aufgehoben.

 

Comments are closed.