Apr 112011
 
Das Playbook von BlackBerry

Playbook von RIM - Bild: © eBook Reader / Flickr

Das Lieferdatum des heiß ersehnten Blackberry Playbook Tablets ist um circa ein Monat verschoben worden. Laut Digitimes sollen daran eine Verzögerung von Software-Tests seitens RIM und niemand geringerer als die Firma Apple schuld sein, die für die Produktion des iPad2 nämlich sämtliche Kapazitäten an Touch Panels der Hersteller in Taiwan aufgekauft haben soll.

Wahr, oder nur schlechte Planung seitens des Herstellers RIM? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Comments are closed.